Mediterraner Puten-Schmortopf

Mediterraner Puten-Schmortopf von einbissenlecker.de

Sehr leckerer mediterraner Puten-Schmortopf mit viel Gemüse, Oliven, Kräutern und trockenem Rotwein – ein einfaches und tolles Rezept, das aber etwas Zeit braucht.

Zutaten
für 6 Personen

1,2 kg Putenbraten – 2 Zwiebeln – 2 Knoblauchzehen – 2 Möhren – 1 kleine Zucchini – 1 kleine Aubergine – 1 Paprika rot/orange oder gelb – 1 kleine Dose schwarze Oliven ohne Stein – 1 Dose stückige Tomaten – 300 ml trockener Rotwein – 200 ml Gemüsebrühe – 2 EL Tomatenmark – Salz – Pfeffer – Cayennepfeffer – 1 TL Basilikum – 1 TL Thymian – Zucker – Olivenöl

Zubereitung

Für den mediterranen Puten-Schmortopf zunächst den Backofen auf 150° C Umluft | Heißluft 180° C vorheizen.

Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden.

Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und würfeln bzw. fein hacken. Die Möhren waschen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Zucchini, Aubergine und Paprika waschen und grob würfeln.

Das Fleisch portionsweise im heißen Öl rundherum anbraten. Jeweils mit Pfeffer, Salz und Cayennepfeffer würzen und herausnehmen. Anschließen das Gemüse, also Zwiebeln, Knoblauch, Möhren, Zucchini und Aubergine in das heiße Öl geben und kurz anbraten. Tomatenmark hinzugeben und kurz mit anschwitzen. Dann das Fleisch wieder dazu geben. Mit dem Rotwein und der Gemüsebrühe ablöschen und aufkochen lassen. Die Tomaten und Oliven hinzu geben. Mit Salz, Pfeffer, Basilikum und Thymian würzen.

Den mediterranen Puten-Schmortopf in den auf 150° C Umluft | Heißluft 180° C vorgeheizten Backofen geben und ca. 1 Stunde schmoren lassen. Nach Ende der Garzeit evtl. nochmals nachwürzen und mit einer Prise Zucker abrunden. Evtl. die Soße etwas binden.

Zum mediterranen Puten-Schmortopf passen Gnocchi, Pasta oder Polentaschnitten. Aber auch frisches Brot wie Baguette oder Ciabatta, um die leckere Soße aufzusaugen.

Ein einfaches Rezept für Poletaschnitten findest du hier.

Mediterraner Puten-Schmortopf von einbissenlecker.de
Mediterraner Puten-Schmortopf von einbissenlecker.de
Mediterraner Puten-Schmortopf von einbissenlecker.de

Diese Schmorgerichte könnten dir auch gefallen: Rahmgulasch und Szegediner Gulasch

2 Kommentare

  1. […] auch die weiteren Rezepte für Schmorgerichte aus:Mediterraner Puten-Schmortopf und Szegediner […]

  2. […] Die Polentaschnitten passen z.B. sehr gut als Beilage zum mediterranen Putenschmortopf. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.